Effekte des Atemmuskeltrainings

Effekte des Atemmuskeltrainings

18.08.2020 in Wissenswertes

Bei Durchführung eines Atemmuskeltrainings als alleinige Maßnahme oder ergänzend zu einem allgemeinen Training sind folgende Effekte nachgewiesen:

  • Kraft und Ausdauer der Muskeln, die bei der Einatmung helfen, werden erhöht
  • Bei einer vergleichbar schweren Belastung (z.B. gleiches Tempo beim Gehen) wird weniger Luft benötigt
  • Man kann eine gegebene Belastung (z.B. Spazieren gehen) länger durchhalten
  • Weniger Atemnot
  • Verbesserung der maximalen Belastbarkeit: man kann z.B. wieder schneller gehen oder man „schafft die Treppe wieder)
  • Es ist ferner nachgewiesen, dass das Zwerchfell mit echten Anpassungsphänomenen reagiert.

WICHTIG: Die Effekte funktioniert nur bei regelmäßigen Training

Informationen zum Produkt POWERbreathe Medic Plus finden Sie hier.

Sicher bezahlen mit

Title