flow-Ball® plus

ist ein Atemtrainingsgerät zur Optimierung einer konstanten Luftsäule.

  • übt eine konstante Luftsäule
  • spielerische expiratorische Atemübung
  • schärft das Verständnis für die Atmung
  • dient der optimierung des Lungenvolumens
  • Artikelnummer 259.11100
  • Lieferzeit 2-3 Tage
3,95 €
Inkl. 19% Steuern,zzgl. Versandkosten

flow-Ball® plus

Bei diesem Trainingsgerät wird ein Styroporball durch den eigenen Atemstrom in der Schwebe gehalten.

Insbesondere Kinder können das Erzeugen einer konstanten Luftsäule sowie die Ausatmung spielerisch üben.

Anwendungsbeispiele

Einige Spielmöglichkeiten mit dem Flow-Ball Plus

  • Den Ball hochpusten und möglichst lange in der Luft halten.
  • Den Ball beliebig oft hochpusten und im Pfeifenkorb wieder auffangen.
  • Den Ball hochpusten, sich dabei ein oder mehrere Male um die eigene Achse drehen.
  • Den Flow-Bball Plus leicht nach unten oder oben neigen, so dass sich der Ball beliebig schnell um die eigene Achse dreht.
  • Ein Gefäß auf den Tisch stellen und aus einiger Entfernung durch kräftiges Pusten den Ball in die Öffnung befördern.
  • Den Ball hochpusten und durch Neigen des Flow-Ball Plus dem Partner zuspielen. Dieser übernimmt ihn durch Pusten im Bereich seines Luftkegels. Er hält den Ball so lange in der Luft, bis sein Mitspieler wieder eingeatmet hat und den Ball übernehmen kann. Dieser Vorgang kann beliebig lange fortgesetzt werden.

Auch als Gesellschaftsspiel in der Tischrunde geeignet. Um den Schwierigkeitsgrad und den Ausatemdruck zu erhöhen und somit die Ausatemmuskulatur zu stärken, ersetzen Sie den Styropor-Ball durch einen handelsüblichen Ping-Pong Ball.

Lieferumfang:

  • 1 Atemtrainer Flow-Ball Plus
  • 1 Styropor-Ball
  • 1 Anwendungsbeschreibung

Anwendung

Oberkörper aufrecht positionieren und in den Flow-Ball plus pusten und dabei das Verhalten des Styroporballes beobachten.

Als PDF herunterladen

Download

Sicher bezahlen mit

Title