Warenkorb (0) 0,00 €

Atemphysiotherapiegerät Flutter VRP 1 mit Halteband + Saltpipe

Atemphysiotherapiegerät Flutter VRP 1 mit Halteband + Saltpipe

Das Bundel besteht aus der VRP1 Flutter und der Saltpipe.

  • Flutter VRP 1
  • befreit physiologisch von Bronchialschleim
  • für exspiratorische Atemübungen
  • Saltpipe "Die mobile Salzminentherapie"
  • Artikelnummer: 300.60000
  • Lieferzeit: 2-3 Tage
  • Menge:
    - +
Beschreibung

Atemphysiotherapiegerät Flutter VRP 1 mit Halteband + Saltpipe

Flutter VRP1:

Das handliche VRP 1 Desitin Komplett-Set ermöglicht - von "innen heraus" - Vibrationsmassagen des Brustkörpers und der Bronchien; der VRP 1 lockert und löst den Schleim von den Bronchialwänden und hält die Atemwege frei. Die VRP 1-Therapie ist dann effektiv, wenn Sie ein deutliches und klopfendes Vibrieren im Brustkorb spüren. Um dies zu erreichen, ist eventuell ein Anheben oder ein Absenken des VRP 1 nötig.BITTE BEACHTEN SIE:Der VRP 1 darf nicht benutzt werden, wenn ein Pneumothorax (Luftansammlung zwischen dem Lungen- und Rippenfell) vorliegt. Geliefert wird das VRP 1 Desitin Komplett-Set mit Anwendungsbeschreibung, Hauptteil mit Mundstück, Trichter, rostfreier Stahlkugel mit hohem spezifischen Gewicht, abschraubbarem mit Löchern versehenem Kopfteil und Halteband (siehe Foto). Einen umfassenden und informativen Videoclip zur Veranschaulichung der Anwendung des VRP 1, können Sie hier mittels Windows Mediaplayer abspielen. Dauer: 18 Minuten.

Saltpipe:

Geschaffen durch die Natur über Millionen von Jahren. Die salzige Atmosphäre der Salzminen wird seit Jahrhunderten genutzt, um die Beschwerden bei Atemwegserkrankungen zu lindern. Die Saltpipe® ist ein handlicher Inhalator, der den Nutzen der Salzminenatmosphäre bringt, wann und wo immer es erforderlich ist. Das salzige Mikroklima beruhigt die Zellen der Atemwege und beschleunigt deren natürlichen Selbstreinigungsmechanismus.

Die Saltpipe® enthält die natürlichen Mineralsalze Halit die iin der erdgeschichtlichen Zeit der Moizän, vor ca. 20 Millionen Jahren, entstanden.

Regelmäßig einige Minuten tägliche Anwendung:

verhilft zu leichterem Atmen

unterstützt Rehabilitation und medizinische Behandlung

reinigt die Atemwege

Salzminentherapie kann erfahrungsgemäß hilfreich sein bei Atemwegsproblemen durch:

Pollen- und andere Allergien

Asthma

Gewöhnliche Grippe und andere Infektionen

Rauchen

Schnarchen

Generelles Wohlbefinden von Lunge und Atemwegen Anwendungshinweis: Der Benutzer atmet tief und gleichmäßig durch den Inhalator ein und durch die Nase aus. Dies sollte mit normaler Intensität geschehen, da auf diese Weise der Reinigungsprozess des Rachenraumes am effektivsten ist. Feine Salzpartikel werden vom Atemwegssystem absorbiert, reinigen und beruhigen es. Der Innenraum des Inhalators sollte vor Nässe geschützt werden, dann behalten die Inhaltsstoffe zwei bis fünf Jahre lang ihre Wirksamkeit.

Bewertungen

Kundenmeinungen

Schreiben Sie eine Bewertung

Pflichtfelder

Sicher bezahlen mit